Kompetenz trifft Sinnlichkeit

Sandy - Sinnlichkeit

Mein Name ist Sandy und ich bin im schönen Erzgebirge geboren. Den größten Teil meiner Kindheit verbrachte ich in der Natur und das ist auch heute noch so. Dort tanke ich Kraft, Stille und Klarheit.

Meine Abenteuerreise ließ mich vieles erleben und erfahren. Ich lebte in den verschiedensten Dörfern und Städten, reiste viel, traf die unterschiedlichsten Menschen und hatte Momente der Dunkelheit und des Lichtes. All das macht mich zu dem Menschen, zu der Frau, die ich heute bin.

Die letzten Jahre meiner beruflichen Laufbahn waren geprägt von sinnlichen Ayurveda und Tantra Massagen sowie Ernährungsberatung. Ich baute meine innere Berufungen im Schamanischen Wissen und Heilritualen weiter aus und bin im Lesen des Morphischen Feldes sowie der Körperarbeit durch Holistic Bodywork unterwegs.

Ich bin unendlich DANKBAR für alles was ich sehen, erleben und erfahren durfte. Ich danke meinen Eltern & Geschwistern und allen Menschen, denen ich begegnen durfte und noch begegne.

Ich freue mich auf meine weitere Abenteuerreise mit euch.

Wie ich mich sehe?
Ich sehe mich als Inspiratorin, als Impulsgeberin, als Querdenkerin und alles dazwischen.
Ich sehe mich als Frau auf dem Weg in meine Weichheit, Sanftheit & Sinnlichkeit aber auch in meine Kraft und Stärke. Leicht wie eine Feder und kraftvoll wie das Feuer.
Ich animiere und lade ein, in euch selbst abzutauchen in euer Herz, dort liegen alle Antworten.


Frank - Kompetenz

Wenn du Frank’s Geschichte lesen magst, dann tue es.

Ich bin geborener Thüringer und wünschte, meine Geschichte wäre kürzer. Mein ganzes Leben war und ist jede Sekunde eine extrem spannende Abenteuerreise, ich habe sehr viel erlebt.

Meine Vergangenheit
So wie viele Männer war ich lange Zeit sehr rationell eingestellt. Nach Abitur, Fachausbildung folgte dann ein Trainer Sportstudium. Als DDR Sporttrainer habe ich früher erfolgreich Nachwuchskader im Leistungssport trainiert. Training und Coaching begleiten mich, seit ich beruflich unterwegs bin. Erst Sport-, dann Mentaltrainer für Seele, Geist und Körper.

Ich bin selber aktiv Rad gefahren, habe Leistungssport, - druck, und -erfolge erfahren. Ich durfte 12 Jahre eine eigene Vermögensverwaltung aufbauen und führen. 20 Jahre lang war ich als Finanzwirt für mittelständische Kunden und Ärzte in Finanzplanungen und -umsetzung betriebswirtschaftlich beratend tätig, habe mehrere Projekte sehr erfolgreich aufgebaut und losgelassen. Ich lese sehr viel, treibe zum Ausgleich Sport für meine körperliche Balance und meditiere regelmäßig in hypnotischer Tieftrance, um mein Karussell in meinem Kopf anzuhalten und alles raus zu kehren.

Ich bin durch extreme Höhen und dunkelste Abgründe gegangen und bin für jede Sekunde meines Lebens unendlich dankbar. Das größte Wachstum kam immer nach dem Schatten. Im asiatischem Shaolin wird gelehrt, das hinter der Angst das größte Wachstum statt findet. Seit meinem Nahtod habe ich diese Angst losgelassen und bin für mein Wachstum dankbar.

Der Krebstod meiner Mutter hat mich in das spirituelle Bewusstsein hineingezogen. Ich lese seit dem Jahr 2000 sehr viele Bücher. Ich bin neugieriger Forscher und hinterfrage alles. Nach 20 Jahren Finanzcoaching habe ich hinter die letzten Vorhänge und Kulissen des westlichen Finanz-, Medizin-, Politik- und Rechtssystems schauen dürfen.

Mein großer spiritueller Wandel 2008 – die Frage nach dem Sinn des Lebens

Langsam steuerte ich in eine schwere Depression und einen Burnout hinein. 2008 erlitt ich mit 100km/h einen schweren Verkehrsunfall mit Frontalaufprall, der mich völlig außer Kraft setzte. Dieser Unfall hat mich in völlig neue Dimensionen katapultiert. Meine Seele verließ im Sterbensprozess meinen Körper, ging in Millisekunden in die Freiheit ins Licht  und kehrte in meinen Körper zurück. Seit dieser Zeit habe ich eine andere Sicht auf die Schöpfung und habe inneren Frieden in mir gefunden. Ich hatte eine außerkörperliche Nahtoderfahrung und danach hat sich mein Leben komplett gewandelt. Du kannst die Erfahrungen eines Nahtodes nicht trainieren. Ich habe es überlebt.

Seit dieser Zeit folge ich einer Mission: der Heilung unserer Mutter Erde und der Selbstheilung von Menschen, die sich selbst helfen WOLLEN. Ich verbinde jetzt mein betriebswirtschaftliches Können mit den spirituellen Erfahrungen. Ich habe hinter sehr viele spirituelle Kulissen durch meine eigenen Erfahrungen schauen dürfen. Seelen sind unsterblich, jede Seele weiß das und kennt alle Geschichten aus ihren früheren Leben. Früher lehnte ich all das Spirituelle ab. Es gibt so viel mehr, als wir mit dem rationalen Verstand überhaupt begreifen können. Mein Prozess des Erwachens führte mich ins Licht, in eine völlig andere energetische Welt. Ich erfuhr und erlebte in diesem Lichtkanal ganz viel tiefe bedingungslose Liebe, Dankbarkeit und eine neue Zeit brach an.

All das und so vieles, was danach in mein Leben kam, war der Start für dich, der das gerade liest, was wir heute Menschen lehren.

Ich baute 2010 ein Regenwaldprojekt für nachwachsende Rohstoffe auf. 2013 absolvierte ich eine Hypnoseausbildung und unmittelbar darauf erlebte ich meine eigene Hypnotische Rückführung in frühere Seelenleben. Ich befreite meine Seele von allen karmischen Belastungen und seit 2010, konkreter seit 2014 bis 2017 plante ich dieses Selbstheilungsprojekt.

Seit meinem Nahtod 2008 fließen enorme Heilenergien durch meinen Körper, die ich für Quantenheilung, Fernheilungen, für paranormale Selbstheilungsprozesse und hypnotische Reinkarnationen in frühere Leben einsetze. Viele sagen, es wäre meine Gabe. Ich fühle und spüre, dass ich meine Gabe allen Menschen, die es erlernen wollen, zeigen und lehren möchte.

Ich bin hellfühlig und in tiefer Demut vor der Energie der Schöpfung, dass ich überlebt und mir all dieses Wissen, diese Informationen, Fähigkeiten und Erfahrungen von hoch energetischen Selbstheilungsprozessen der Schöpfungsenergie aus dem Morphischen Feld übermittelt wurden. Ich bin Praktiker, sehe mich genau wie Sandy nicht als Heiler. Die Energie der Schöpfung heilt selbst. Ich durfte alles erst selbst erleben und erfahren und gebe es nun an andere weiter.


Kompetenz trifft Sinnlichkeit

Meine eigenen spirituellen, außerkörperlichen und hoch energetischen Heil- und Körpererfahrungen seit 2008, Tantramassagen und –ausbildungen, sowie der tiefe Wunsch, dieses spirituelle und energetische Wissen durch Training an die Menschen weiter zu geben, hat mich über Zwischenschritte zu Sandy geführt. Seit 2018 gehen wir gemeinsame Wege.

Wir sind eingebogen auf den Seminarweg, um jetzt Kompetenz und Sinnlichkeit zu teilen und mit uns auf Abenteuerreisen zu gehen. Es erwarten euch völlig neue Welten.

Wir geben dieses Wissen, die Erfahrungen und die gesamte Kompetenz an die Menschen weiter, lehren und trainieren sie. Dieses mir übermittelte Wissen gehört der gesamten Menschheit. Berührungen sind der Schlüssel zu Seele. Das sind unsere wahrhaftigen Berufungen. Menschen den Weg zu sich selbst und in die Liebe zu zeigen, ist für uns die schönste Aufgabe der Welt. Wir beide leben voller Demut, Liebe und Achtsamkeit all das, was wir euch vermitteln. Die Erde ist im Wandel und die Kriege in der Welt sind der Spiegel der Kriege in den Herzen der Menschen. Es dürfen sich Hass, Wut und Kriege in Liebe, Frieden, Demut und Respekt vor der Schöpfung transformieren.

Wir definieren Tantra erleben neu - siehe unsere Tantra Seminare & Tantra Angebote.

©   Tantra erleben   Datenschutzerklärung   Impressum   Facebook